Der Minipops 3 mit den verschiedenen Rhythmen (Quelle: matrixsynth.com)